22.10.2015

Digitaldruck voll im Trend

Copyright: Leicht Küchen

Nicht nur im High-End Küchenbereich liegen individuelle Gestaltungsakzente voll im Trend. Der State-of-the-Art Digitaldruck auf verschiedene Materialien wie Glas, Acrylglas, eloxiertes Aluminium, Holz, Keramik ermöglicht diese Kundenanforderungen an Raumkonzepte mit persönlicher Note.

Die moderne Küche, heutzutage mehr Wohnbereich als Arbeitsplatz, bekommt durch die Digitaldrucktechnologie und deren gestalterische Flexibilität ihre individuelle Note. Auf der „Küchenmeile A30“, der weltgrößten Küchenfachmesse, waren im September verschiedene Designrückwände aus dem Hause Janoschka zu sehen.

Das Digitaldruckverfahren bei Janoschka wird speziell auf die Qualitätsanforderungen des Dekormarktes ausgerichtet und für die Oberflächengestaltung im Innen- und Außenbereich optimiert. Der digitale Druck mit organischer Sol-Gel Tinte ermöglicht vielseitige Druckanwendungen, z.B. als Raumteiler, Duschkabine, Küchennische, Beleuchtungs- und Heizelement auf verschiedene Druckmaterialien. 

Für weitere Infos steht Ihnen zur Verfügung:
Fabio Jörger
Product Manager Digital Printing
+49 7825 849-426

 

 


Related News