Wissen Lexikon

Rosettenbildung

Moiré ist eine mehr oder weniger störende Musterbildung beim mehrfarbigen Druck. Die Rosettenbildung beim Offsetdruck z.B. lässt sich bei normalen (amplitudenmodulierten) Rastern nicht vermeiden. Ein Moiré kann jedoch auch durch falsche Rasterwinkelungen oder unterschiedliche Rasterweiten beim Übereinanderdrucken von Rastern entstehen. Im Tiefdruck kann eine Moirébildung durch unterschiedliche Näpfchenformen im Vierfarbendruck verhindert werden. 

Zurück zur Übersicht